Fragen zum ChessGenius Exclusive

Aktuelle Schachprodukte werden vorgestellt

Fragen zum ChessGenius Exclusive

Beitragvon Topschach » Mo 13. Mär 2017, 12:30

Liebe Schachfreunde,

wie ich fast täglich per Mail und Telefon mitbekomme, haben einige von euch recht viele Fragen zum ChessGenius Exclusive. Neben den bereits vorhandenen Produkt-Vorstellungen unter folgenden Links, möchte ich mit diesem Thread auf einige der Fragen eingehen:

Produktvorstellung: http://forum.topschach.de/chessgenius-exclusive-t1101.html

Neue Bilder: http://forum.topschach.de/chessgenius-exclusive-neue-bilder-t1117.html

Für recht viel Wirbel hat die Veröffentlichung folgendes Textes eines sehr sonderbaren Schachhändlers aus Heiden geführt:

Es gibt die technische Möglichkeit mittels Firmwareupgrade externe Engines hinzuzufügen. Hierzu muss aber noch Entwicklungsarbeit geleistet werden. Es braucht eine Schnittstelle zwischen unserer Bedienoberfläche und der dritten Engine, zudem muss die Engine mit der Hardware des Genius Exclusive zurechtkommen. Wir führen derzeit eine Machbarkeitsstudie durch, mit welchen Engines das gehen würde, müssen dazu aber mit allen Programmierern sprechen.


Hierbei handelt es sich offenbar um eine sehr schlechte und in hölzernem Deutsch geschriebene Übersetzung. Durch den Satz "Es braucht eine Schnittstelle zwischen unserer Bedienoberfläche und der dritten Engine, zudem muss die Engine mit der Hardware des Genius Exclusive zurechtkommen." wird der Eindruck erweckt, dass bei diesem Produkt bereits mehrere Engines vorhanden sind. Ja,- es wird sogar von einer dritten Engine geschrieben.

Gemeint ist hier einfach, dass das Einbinden von Engines von Dritt-Anbietern (Third Party) noch in der Entwicklung ist. Ausgeliefert wird der ChessGenius Exclusive momentan ausschließlich mit der Engine von Richard Lang!

Bald ist es soweit :-)

Eurer Topschach Benny
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Fragen zum ChessGenius Exclusive

Beitragvon Topschach » So 26. Mär 2017, 14:26

Update: Der Hinweistext wurde mittlerweile vom Händler korrigiert. ;)

An dieser Stelle möchte ich noch auf das Match hinweisen, welches des Internationale Meister Roman Vidonyak gegen den ChessGenius Exclusive bestreiten wird:

http://forum.topschach.de/chess-genius-exclusive-vs-im-roman-vidonyak-t1125.html

Selbstverständlich werden wir auch wieder ein Video in unserem YouTube-Kanal bereitstellen, in welchem wir den ChessGenius Exclusive aus dem Hause Millennium 2000 vorstellen und testen. :)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42


Zurück zu Schachmarkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Listinus Toplisten