Schach-WM 2014 Liveübertragung

Klatsch und Tratsch zum Thema Schach

Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Sa 8. Nov 2014, 12:37

Die offizielle Live-Übertragung der Schach-WM 2014 in Sotschi findet ihr hier:

http://www.sochi2014.fide.com/live-games/

Unterstützt wird die Übertragung von Chess24, was höchste Qualität verspricht. Die Live-Bilder vom Brett wird man aktuell nur in der offiziellen englischen Kommentierung sehen. Wer trotzdem nicht auf die deutsche Kommentierung verzichten will, kann bei Chess24 einfach die deutsche und die englische Kommentierung in zwei Fenstern öffnen und den englischen Ton stumm schalten.

Eine komplette Zusammenfassung und Analyse der Partie des aktuellen Spieltages, wird man in meinem YouTube-Kanal finden:

http://youtube.topschach.de

Ich werde zur Schach-WM 2014 noch eine Playlist erstellen und diese verlinken.

Gleich geht's los :-)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon zehnopple » Sa 8. Nov 2014, 18:49

interessante erste Runde.
zehnopple
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 15:20

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Di 11. Nov 2014, 12:47

In der Auftaktpartie der Weltmeisterschaft 2014 zwischen Carlsen und Anand schenkten sich beide Spieler nichts. Carlsen konnte seinen Gegner in der Eröffnung mit der Grünfeld-Indischen Verteidigung überraschen. Im Gegensatz zu den Zuschauern, schien Anand allerdings gut vorbereitet zu sein und zog die Eröffnungszüge einer eher selten gespielten Variante recht flott von der Hand aufs Brett. Beide Seiten strebten nach recht zweischneidigem Spiel und landeten in einem eher langweiligen Endspiel, in welchem Anand seine Defensivkünste beweisen musste. Ein toller Auftakt !

Hier nun die Videoanalyse der ersten Partie:

Anand vs Carlsen

Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Di 11. Nov 2014, 16:57

Mit einer interessanten Idee in der Spanischen Eröffnung konnte Carlsen eine druckvolle Stellung gegen Anand aufbauen. Auf der Suche nach der richtigen Verteidigung kam Anand in Zeitnot und hielt dem Druck nicht stand. Für Spanisch-Spieler im eröffnungstheoretischen Sinne eine interessante Partie. Turm auf die dritte Reihe und Aktion ! :-)

HIer die Videoanalyse der zweiten Partie:



Aktueller Zwischenstand:

Carlsen 1,5 Punkte / Anand 0,5 Punkte
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Mi 12. Nov 2014, 13:39

Wer Anand nach der Niederlage gegen Carlsen in der zweiten Partie bereits abgeschrieben hat, der wurde in der dritten Partie eines Besseren belehrt. Bis auf die Messerspitze vorbereitet, konnte Anand in einer ihm vertrauten Variante des abgelehnten Damengambits den jungen Norweger aufs Glatteis führen.



Aktueller Zwischenstand:

Carlsen 1,5 Punkte / Anand 1,5 Punkte
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Mo 17. Nov 2014, 14:13

Sehr geschickt verhinderte Anand in der vierten Partie im Sizilianer den von Carlsen so geliebten Läuferzug nach b5. Der Norweger entschloss sich daraufhin, den aktuell im Trend liegenden Aufbau mit g2-g3 zu spielen, dessen entstehende Stellungsmuster für Anand allerdings keine Probleme darstellten. In ausgeglichener Stellung wurden von beiden Seiten zwar Gewinnwege gesucht und auch kleine Fallen gestellt, aber keiner der beiden hat dabei den Bogen überspannt. Ein interessantes Kräftemessen entstand auf dem Brett.

Hier die Videoanalyse:



Aktueller Zwischenstand:

Carlsen 2 Punkte / Anand 2 Punkte
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Flochesser » Mo 17. Nov 2014, 22:51

Mache für meinen Verein auch Liveübertragung von der Schach WM ,bei der letzten Partie wars mir aber fast zu blöd. :)
Flochesser
 
Beiträge: 11
Registriert: Mo 6. Okt 2014, 17:51

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Di 18. Nov 2014, 17:49

Flochesser hat geschrieben:Mache für meinen Verein auch Liveübertragung von der Schach WM ,bei der letzten Partie wars mir aber fast zu blöd. :)


Ja,- die siebte Partie war schon was Besonderes. :D - In der Videoanalyse habe ich dann aber im Endspiel KT vs KTS gezeigt, dass es durchaus Wege gibt, unter Mithilfe des Gegners, doch noch mit KTS vs. KT Matt zu setzen. Das gehört zum kleinen 1 x 1 des Endspiels und sowas kennt natürlich ein Anand. ;) Am morgigen Ruhetag werde ich die restlichen Videoanalysen hochladen.

Gibt es von Deinen Liveübertragungen auch Mitschnitte ?
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Di 18. Nov 2014, 17:51

In der fünften Partie war es Anand, der versucht hat, Schärfe ins Spiel zu bringen und Carlsen keinen Weg zu bieten, schnell ins Remis abzuwicken. Carlsen agierte umsichtig und ging kein Risiko ein.

Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Schach-WM 2014 Liveübertragung

Beitragvon Topschach » Sa 22. Nov 2014, 15:05

Was für eine verrückte Partie in der Schachweltmeisterschaft 2014. Nachdem Magnus Carlsen es schaffte, mit den weißen Steinen aus der Eröffnung heraus Anand unter Druck zu setzen, zog er, um der Stellungswiederholung aus dem Weg zu gehen, seinen König auf ein Feld, welches Anand die Chance gab, taktisch in Vorteil zu kommen. Nach der Zugausführen konnte man Carlsens verzweifelten Blick sehen. Anand blickte etwa 30 Sekunden aufs Brett, und zog dann.....

Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42


Zurück zu Schach Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Listinus Toplisten