Die Suche ergab 113 Treffer: erste

Suchanfrage: erste

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse

Nicht viel passiert in der ersten Partie. Denke auch, dass Carlsen gut daran tat, dass er ins Remis abwickelte. Schwarz sah aktiver aus. Mir scheint, wenn ich Präsentation und erste Runde so anschaue, dass Carlsen noch etwas nervös ist. ...
von Topschach
Sa 9. Nov 2013, 17:12
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse
Antworten: 5
Zugriffe: 1865

Re: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse

Nicht viel passiert in der ersten Partie. Denke auch, dass Carlsen gut daran tat, dass er ins Remis abwickelte. Schwarz sah aktiver aus.

Mir scheint, wenn ich Präsentation und erste Runde so anschaue, dass Carlsen noch etwas nervös ist. Mal sehen wie es weitergeht.

Gruß
zn
von zehnopple
Sa 9. Nov 2013, 16:48
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse
Antworten: 5
Zugriffe: 1865

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

... Partien gespielt werden würde.[/quote] 12 Spiele sind zu wenig. Sehe ich genauso. Eine Beschränkung muss sein, denn so ein Endloswettkampf wie der erste zwischen Karpov und Kasparov ist weder für Zuschauer wirklich interessant, noch ist er gut für die Spieler. Aber ich gebe Dir Recht, 24 Spiele ...
von Topschach
Do 7. Nov 2013, 15:02
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

... Partien gespielt werden würde.[/quote] 12 Spiele sind zu wenig. Sehe ich genauso. Eine Beschränkung muss sein, denn so ein Endloswettkampf wie der erste zwischen Karpov und Kasparov ist weder für Zuschauer wirklich interessant, noch ist er gut für die Spieler. Aber ich gebe Dir Recht, 24 Spiele ...
von zehnopple
Do 7. Nov 2013, 14:42
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

ach ja und ich wurde heute an meine erste bewußte Wahrnehmung der Schach-WM erinnert. Robert Hübner ist 65 geworden. http://www.chessbase.de/post/robert-hbner-wird-65 Und sein Kandidatenwettkampf gegen Kortschnoi ist der erste Schachwettkampf ...
von zehnopple
Do 7. Nov 2013, 14:39
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

Carlsen in der ersten Partie mit Weiß. Ist das nun ein Vorteil, oder ein Nachteil ? Meiner Meinung nach ist es gerade in der ersten Partie, in welchen sich die beiden Spieler gegenseitig abtasten, ein kleiner Nachteil für Carlsen. ...
von Topschach
Do 7. Nov 2013, 14:20
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Schach WM 2013 - Eröffnungszeremonie

Und jetzt ist es offiziell:

Magnus Carlsen wird die erste Partie mit den weißen Steinen beginnnen.
von Topschach
Do 7. Nov 2013, 12:14
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schach WM 2013 - Eröffnungszeremonie
Antworten: 2
Zugriffe: 1031

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

Und gerade ist es offiziell:

Magnus Carlsen wird die erste Partie mit den weißen Steinen beginnen.
von Topschach
Do 7. Nov 2013, 12:14
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

... des Wettkampfs die Partien auskämpft. Wir werden sehen. Zunächst wird man sich gegenseitig abtasten. Am 7.November ist die Auslosung, wer in der ersten Partie mit den weißen Steinen spielt. Mit Weiß in das Match zu starten muss kein Vorteil sein. Oft wird die erste Partie schnell Remis. Da wird ...
von Topschach
Mi 6. Nov 2013, 15:46
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 10460

Re: Fragen zu Schachtraining

... ich folgendes auf dem Tisch liegen: 50 Ways to Win at Chess - Giddins (nicht so gut wie sein 50 essential chess lessons) Danach wollte ich Schach verstehen Zug um Zug - John Nunn nochmals durcharbeiten. Da bin ich schonmal durch. Als ich vor einigen Jahren nach sehr langer Pause wieder mit dem ...
von Topschach
Fr 18. Okt 2013, 18:01
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 118262
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron
Listinus Toplisten