Die Suche ergab 96 Treffer: lassen

Suchanfrage: lassen

Zurück zur erweiterten Suche

Schach Magazin 64 - 2013/03

... Eine Schachpartie ist meiner Meinung nach wie ein Theaterstück. Hier sollte man den ganzen Umfang der Dramatik mit in die Analysen hineinfließen lassen. Nur auf diese Weise, lassen sich bestimmte Züge, Fehler und Ideen ordentlich erklären. Von allen Schachmagazinen deckt das Schach Magazin die ...
von Topschach
Mo 13. Mai 2013, 09:16
 
Forum: Schachmarkt
Thema: Schach Magazin 64 - 2013/03
Antworten: 0
Zugriffe: 2187

Gemeinsame Presseerklärung von DSB und Schachbundesliga e.V.

... wurde Bindrich vom Schiedsrichter zur Kontrolle aufgefordert. Falko Bindrich weigerte sich, das von ihm mitgeführte Mobiltelefon überprüfen zu lassen, gab aber sowohl vor Ort als auch später in eigenen Veröffentlichungen zu, dass darauf ein Schachanalyseprogramm installiert sei. Außerdem gab ...
von Topschach
Fr 3. Mai 2013, 13:21
 
Forum: Schachpresse
Thema: Gemeinsame Presseerklärung von DSB und Schachbundesliga e.V.
Antworten: 1
Zugriffe: 2182

Dampfersimultan mit GM Vlastimil Hort in Starnberg

... nicht verbesserte. Im Eiltempo marschierte Hort von Brett zu Brett und gönnte keinem seiner Herausforderer nur die geringste Verschnaufpause. Aber lassen wir nun einfach ein paar Bildeindrücke sprechen: http://forum.topschach.de/images/dampfersimultan/k-IMG_6112.JPG Die ersten Teilnehmer begutachten ...
von Topschach
Di 23. Apr 2013, 13:17
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Dampfersimultan mit GM Vlastimil Hort in Starnberg
Antworten: 0
Zugriffe: 4897

Formation Attack Strategies

... Lulu genau richtig. Die Zeit und das Geld was man bei dieser Art des Produktionsweges spart, kann man sehr gut in den Inhalt des Buches fließen lassen. Im Ergebnis ist ein wirklich gutes Buch entstanden, dann jedem Schachspieler auf 500 Seiten sehr gute Tipps gibt, wie die Figuren am besten ...
von Topschach
Di 5. Feb 2013, 10:15
 
Forum: Schachmarkt
Thema: Formation Attack Strategies
Antworten: 0
Zugriffe: 2493

Falko Bindrich nimmt Stellung zur Entscheidung des DSB

... DSB gegen mich eine 2-jährige Spiel- und Funktionssperre ausgesprochen. Für meine Entscheidung, meine Taschen und mein Handy nicht durchsuchen zu lassen habe ich bereits vor Ort die maximale Konsequenz, den Partieverlust, getragen. Weitergehende Sanktionen, insbesondere eine Spielsperre, bin ich ...
von Topschach
Mi 30. Jan 2013, 14:52
 
Forum: Schachpresse
Thema: Falko Bindrich nimmt Stellung zur Entscheidung des DSB
Antworten: 0
Zugriffe: 1022

Schachseminar mit Großmeister Lubomir Ftacnik in Gilching

... zum wissbegierigen Publikum, mit den längsten Anreisen. Umso erstaunlicher war, dass sich vom Schachklub Gilching leider niemand hat blicken lassen. Lediglich Manfred Lütze schaute ab und zu vorbei und kam so kostenlos in den Genuß von einigen Fragmenten des Großmeistertrainings. Aber auch ...
von Topschach
Mi 30. Jan 2013, 04:35
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachseminar mit Großmeister Lubomir Ftacnik in Gilching
Antworten: 0
Zugriffe: 1781

Entscheidung des Präsidiums im Fall GM Falko Bindrich

... und sich damit zugleich gem. § 55 Abs. 1 der DSB-Satzung einen schweren Verstoß gegen die Grundsätze des Deutschen Schachbundes zuschulden kommen lassen und so dem Ansehen des Bundes schweren Schaden zugefügt. Wegen dieses Verstoßes verhängt das Präsidium des DSB eine Funktions- und Spielsperre ...
von Topschach
Di 29. Jan 2013, 09:00
 
Forum: Schachpresse
Thema: Entscheidung des Präsidiums im Fall GM Falko Bindrich
Antworten: 0
Zugriffe: 981

Schach Magazin 64 - 2012/12

Topschach Kommentar: Auch die Dezemberausgabe des Schach Magazins ist mit gefüllt mit interessanten Artikeln. Die Qialität Partieanalysen lassen leider immer noch zu wünschen übrig und da hilft auch die wirklich gute Trainingsrubrik von Daniel King nicht drüber hinweg. Immer noch finden sich ...
von Topschach
Fr 25. Jan 2013, 10:40
 
Forum: Schachmarkt
Thema: Schach Magazin 64 - 2012/12
Antworten: 0
Zugriffe: 1441

The Modern Defence: Move by Move

... in die 80er Jahre. Heutzutage ist Schach aber einfach zu schnell geworden und man kann es sich einfach nicht mehr leisten, den Gegner angreifen zu lassen. Wenn es dann doch mal dazu kommt, dann hilft nur umsichtige Verteidigung und die Hoffnung, das der Gegner einen nochmal zum Luftholen auftauchen ...
von Topschach
Mo 5. Nov 2012, 07:54
 
Forum: Schachmarkt
Thema: The Modern Defence: Move by Move
Antworten: 0
Zugriffe: 1363

Zug um Zug

... werden übel riechen bei vorausgesagten 35 Grad Hitze, ohne Dusche, ohne Klima-anlage, mit Oberfenstern im Waggon, die sich nur einen Spalt kippen lassen. Vielleicht habe ich aber auch Glück und irgendwer spielt eine Woche lang Schach mit mir. den kompletten Artikel gibt's hier zu lesen: http://sz-magazin.sueddeutsche.de/texte/anzeigen/38695
von Topschach
Di 30. Okt 2012, 08:13
 
Forum: Schachpresse
Thema: Zug um Zug
Antworten: 0
Zugriffe: 1030
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche