Die Suche ergab 80 Treffer: schachcomputer

Suchanfrage: schachcomputer

Zurück zur erweiterten Suche

Chess Genius Exclusive vs. IM Roman Vidonyak

... gegenteilige Strategie angewendet und konnte den CGE auf Grund von schlechten Buchvarianten besiegen. Roman wollte es aber genau wissen und den Schachcomputer mit offenem Visier schlagen. Hier die erste Partie [Event "IM vs. Chess Genius Exclusive"] [Site "Gilching, Germany DE"] ...
von Topschach
Fr 5. Mai 2017, 11:48
 
Forum: Schachmarkt
Thema: Chess Genius Exclusive vs. IM Roman Vidonyak
Antworten: 1
Zugriffe: 1585

Re: chess genius pro- <probleme

... nicht einfach mal all das durch, was ich Dir bisher in diesem Thema geschrieben habe? Der CG erhebt keinen Anspruch auf den Titel "Stärkster Schachcomputer". Aus diesem Grund ist jede Kritik gegenüber der Spielstärke einfach nur am Thema vorbei. Ich bin mir sicher, dass jeder Sportler ...
von Topschach
Do 27. Apr 2017, 13:17
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: chess genius pro- <probleme
Antworten: 21
Zugriffe: 1811

Einen eigenen Schachcomputer bauen - Workshop 2017

Liebe Schachfreunde,

wer schon immer mal seinen eigenen Schachcomputer bauen wollte, der bekommt nun mit folgendem Workshop die perfekte Möglichkeit:

http://www.miclangschach.de/index.php?n=Main.MysticumWorkshop2017

Viele Grüße

Euer Topschach Benny
von Topschach
Mi 1. Mär 2017, 13:12
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Einen eigenen Schachcomputer bauen - Workshop 2017
Antworten: 0
Zugriffe: 336

Re: chess genius pro- <probleme

... hat also nicht selbst gespielt? Wahrscheinlich auch noch mit Stockfish? Hermann,- ich will Dir beim besten Willen nicht zu Nahe treten, aber der Schachcomputer ChessGenius besticht durch Spiel mit Charakter und nicht durch seelenloses Figurenziehen a´la Stockfish. Natürlich gibt es stärkere Schach-Engines, ...
von Topschach
Mi 15. Feb 2017, 21:34
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: chess genius pro- <probleme
Antworten: 21
Zugriffe: 1811

DGT Brettschachcomputer

Hallo Schachfreunde, schon sehr lange hoffen viele Schachfreunde auf einen eigenständigen Schachcomputer aus dem Hause DGT. Zwar gibt es bereits den Revelation II, jedoch ist dieses High-End-Gerät nicht für jedermann erschwinglich. Die Planungen von DGT sind mittlerweile ...
von Topschach
Di 7. Feb 2017, 12:06
 
Forum: Schachmarkt
Thema: DGT Brettschachcomputer
Antworten: 0
Zugriffe: 548

Re: chess genius pro- <probleme

... Reise im Transporter hinter sich. Gerade im Winter kühlt dann halt auch der Inhalt eines Paketes manchmal sogar auf Minusgrade. Wenn man nun den Schachcomputer in der warmen Wohnung auspackt, kühlt das Wasser in der Luft (normale Luftfeuchtigkeit) an dem kalten Schachcomputer und bleibt in Form ...
von Topschach
Sa 4. Feb 2017, 10:27
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: chess genius pro- <probleme
Antworten: 21
Zugriffe: 1811

Re: chess genius pro- <probleme

... letztendlich immer den Vorteil des ersten Zuges hatte... Die Sache ist ganz einfach. HINT führt nur eine oberflächliche Analyse aus. Der Tipp vom Schachcomputer ist nur als Tipp zu sehen und nicht als Dogma. Mit MOVE kann man den Schachcomputer auffordern, für einen selbst einen Zug auszuführen ...
von Topschach
Do 2. Feb 2017, 08:01
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: chess genius pro- <probleme
Antworten: 21
Zugriffe: 1811

ChessGenius Exclusive

Mit dem ChessGenius Exclusive wagt sich die Firma Millennium in den Bereich der Luxus-Schachcomputer und will dabei an die Erfolge der Mephisto-Zeit anknüpfen. Ein besonderes Merkmal des Schachcomputers ist die automatische Figurenerkennung. Hier hat die Firma DGT ...
von Topschach
Do 15. Dez 2016, 12:41
 
Forum: Schachmarkt
Thema: ChessGenius Exclusive
Antworten: 0
Zugriffe: 3476

Re: Gefährliches Halbwissen bei Schachcomputer-Testern

... bewusst sein, wie viel beispielsweise 128KB Speicher bedeuten. In 128KB Speicher passen in etwa 64 DIN A4 Seiten kompletter Text (Varianten)! Schachcomputer können zwischen guten und schlechten Varianten sehr gut selektieren. Bei einer Suchtiefe von 10 (10 Halbzüge) ist eine berechnete Variante ...
von Topschach
Mo 29. Aug 2016, 10:03
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Gefährliches Halbwissen bei Schachcomputer-Testern
Antworten: 5
Zugriffe: 4952

Re: Gefährliches Halbwissen bei Schachcomputer-Testern

Liebe Schachfreunde, im besagtem Forum geht die Diskussion um das Thema Hashtables weiter. :-) Und wieder wird behauptet, dass der Speicher der beim Chess Genius Pro zur Verfügung steht, nicht ausreichend ist. Als Argument wurden sogenannte Kollisionen angegeben und im weiteren Verlauf auch "zu...
von Topschach
Mo 29. Aug 2016, 09:03
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Gefährliches Halbwissen bei Schachcomputer-Testern
Antworten: 5
Zugriffe: 4952
Nächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron
Listinus Toplisten