Die Suche ergab 128 Treffer: spiel

Suchanfrage: spiel

Zurück zur erweiterten Suche

Re: Fragen zu Schachtraining

Okay :D Scheint ja ein tolles Forum zu sein :) Hier ist der Lernfaktor weningstens enorm hoch. Okay, aber ich höre von vielelen Schachspielern immer wieder, spiel e4, denn das Positionsverständnis ist bei einer DWZ von ungefähr 1200 noch nicht hoch, deshalb sollte man e4 bevorzugen. Da Paul ...
von Topschach
Sa 28. Dez 2013, 18:39
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 116408

Re: Fragen zu Schachtraining

Okay :D Scheint ja ein tolles Forum zu sein :) Hier ist der Lernfaktor weningstens enorm hoch. Okay, aber ich höre von vielelen Schachspielern immer wieder, spiel e4, denn das Positionsverständnis ist bei einer DWZ von ungefähr 1200 noch nicht hoch, deshalb sollte man e4 bevorzugen. Da Paul ...
von Lukas
Sa 21. Dez 2013, 20:33
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 116408

Re: Fragen zu Schachtraining

... Wie gut eine Eröffnung ist,liegt immer an dem, der sie spielt. Mit 1200 DWZ ist es zunächst einfach nur wichtig, dass Du Deine Puppen ins Spiel bekommst und erst dann die Stellung öffnest und angreifst, wenn Dein König sichr steht. Wenn Du 1.e4 spielen willst, musst Du Dich schon mit ein ...
von Topschach
Mi 18. Dez 2013, 16:43
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 116408

Stadtmeisterschaft Starnberg 2013

... spielte sie immer auf Gewinn. Leider reichten die Resourcen dann doch nicht für einen Mattangriff und Anna musste Ihren Gegner wieder ins Spiel kommen lassen. Dieser eroberte noch einen Bauern und strebte anschließend den Damentausch an, welchen Anna nicht verhindern konnte. Nun hatte ...
von Topschach
Mi 11. Dez 2013, 13:23
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Stadtmeisterschaft Starnberg 2013
Antworten: 2
Zugriffe: 1871

Re: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen

>Das wars dann wohl! Ich denke nicht, dass Anand den Punkt wieder einholt.

Wird schwer, aber letztes Jahr lag Anand gegen Gelfand auch zurück und hatte direkt zurückgeschlagen.
Ein Spiel dauert 90 Minuten und der Ball ist rund. :-)
von zehnopple
Fr 15. Nov 2013, 16:56
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachweltmeisterschaft 2013 - Anand gegen Carlsen
Antworten: 39
Zugriffe: 9996

Tango

... 1. d4 Nf6 2. c4 Nc6 3. Nf3 e6 4. a3 Die meisten spielen recht schnell 3. Sc3 und nach 3. ... e5 hat man als Schwarzer eigentlich ein ganz nettes Spiel. 1. d4 Nf6 2. c4 Nc6 3. Nc3 e5 4. d5 Ne7 5. e4 Ng6 6. Nf3 Bc5 etc. Gruss zn
von zehnopple
Do 31. Okt 2013, 18:59
 
Forum: Schacheröffnungen
Thema: Tango
Antworten: 9
Zugriffe: 5384

Re: Fragen zu Schachtraining

... Königsflügel. Auch ein direktes g5 überlegte ich, aber ich dachte ich muss nun wirklich den Springer besser plazieren und endlich den Läufer ins Spiel bringen. So kam es, dass ich mich für Sg3 entschied. Ich dachte, dass er g4 nicht nehmen kann.} 14. Ng3 c5 (14... Nxg4 15. Nh5 f5 16. h3 Nf6 ...
von zehnopple
Sa 19. Okt 2013, 02:07
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 116408

Re: Fragen zu Schachtraining

Ok, ist einzusehen. Allerdings wer hat schon einen GM um eine Partie zu analysieren? Ich frage hin und wieder die guten Spieler bei uns im Verein, aber auch nicht für alle Partien die ich spiele. Einen Trainer haben wir bei uns nicht. Deswegen ja meine Frage, wie schafft man es bei ...
von Topschach
Fr 18. Okt 2013, 07:25
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 154
Zugriffe: 116408

Re: Schachtraining - Partieanalyse Noam vs. Benny

... und der hervorragend stehenden schwarzen Figuren also nur ungenuegend wuerdigen. Es stellt sich allerdings die Frage, ob Weiss bei bestem Spiel seinen materiellen Vorteil langfristig doch noch haette in die Waagschale werfen koennen.} 13. ... Nc6 14. Na3 ( 14. Qd1 {wuerde ich bevorzugen ...
von Topschach
Mo 23. Sep 2013, 16:17
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachtraining - Partieanalyse Noam vs. Benny
Antworten: 4
Zugriffe: 1494

Re: Schachtraining - Partieanalyse Noam vs. Benny

... geben. Das lässt sich natürlich noch weiter ausbauen. Schach macht unglaublich viel Spaß und ist nicht so schwer zu erlernen. Es gibt viele gute Spieler die richtig gut Schach spielen, aber einfach nicht die Fähigkeit haben, die Dinge die auf dem Schachbrett passieren zu vermitteln. Für mich ...
von Topschach
Mo 23. Sep 2013, 16:07
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schachtraining - Partieanalyse Noam vs. Benny
Antworten: 4
Zugriffe: 1494
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron
Listinus Toplisten