Die Suche ergab 98 Treffer: zwei

Suchanfrage: zwei

Zurück zur erweiterten Suche

Grauenhafte Partieanalysen

... keine sind und reagieren auf diese angeblichen Drohungen. Das kostet Zeit und gegen stärkere Gegner so gut wie immer auch die Partie. Wenn aber zwei schwache Spieler gegeneinander spielen, hebt sich das schnell auf. Da macht der eine Spieler einen langsamen und unnützen Zug und der andere Spieler ...
von Topschach
Di 1. Jul 2014, 17:38
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Grauenhafte Partieanalysen
Antworten: 2
Zugriffe: 8238

Motivation ist alles !

Hallo Schachfreunde, bei meinem letzten B-Trainer-Seminar ging es unter anderem um die Motivation. Hier hat uns IM Roman Vidonyak zwei sehr aufschlussreiche Videos gezeigt, welche ich an dieser Stelle zeigen möchte: Wie man die Motivation einer Mannschaft auf die Spitze treibt, zeigt folgendes ...
von Topschach
Fr 23. Mai 2014, 12:05
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Motivation ist alles !
Antworten: 4
Zugriffe: 4075

Re: BMI stoppt Fördermittel für den Schachbund

... Linie nur darum geht, sich wichtig zu fühlen und sich selbst zu feiern. Zitat: Bei Wein und typisch skandinavisch angerichteten Häppchen waren die zwei Stunden in ungezwungener Atmosphäre, in der Frau Svedman gerne noch erklärend in der geschmackvoll eingerichteten Residenz herumführte, schnell ...
von Topschach
Fr 16. Mai 2014, 07:31
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: BMI stoppt Fördermittel für den Schachbund
Antworten: 22
Zugriffe: 26479

Re: Fragen zu Schachtraining

... wurden einige gute Übungen gezeigt. Eine möchte ich vorstellen. Das sogenannte Etappenblindspiel. Dabei sucht man sich einen Gegner, nimmt sich zwei Partieformulare, setzt die Uhr auf 20-30 Minuten pro Spieler, baut ein Brett mit Figuren auf und vereinbart folgendes. Man muss 4 Züge (8 Halbzüge) ...
von Topschach
Mo 12. Mai 2014, 12:09
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Fragen zu Schachtraining

... Gutes und sehr viel Schlechtes über ihn gelesen (im ganzen Internet). Er soll sogar auf 20 Seiten erklärt haben, wie man den nackten König mit zwei Figuren mattsetzt. Also da bin ich lieber vorsichtig. Silman ist ein Spitzentrainer, der mit blumenreicher Sprache das Schachspiel wunderbar erklärt. ...
von Topschach
Mo 31. Mär 2014, 11:38
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Fragen zu Schachtraining

Silman? :o
Ich habe viel Gutes und sehr viel Schlechtes über ihn gelesen (im ganzen Internet). Er soll sogar auf 20 Seiten erklärt haben, wie man den nackten König mit zwei Figuren mattsetzt. Also da bin ich lieber vorsichtig.
von Lukas
Mo 31. Mär 2014, 10:12
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Fragen zu Schachtraining

Okay danke :) Dann nochmal eine Frage zu zwei Büchern die ich mir überlege zu kaufen: Fit im Endspiel (oder reichen die Endspielkapitel aus der Tigersprungreihe?) Bernd Rosen Mein System, Aaron Nimzowitsch Sind die beiden Bücher für meine Spielstärke ...
von Topschach
So 30. Mär 2014, 14:08
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Fragen zu Schachtraining

Okay danke :)

Dann nochmal eine Frage zu zwei Büchern die ich mir überlege zu kaufen:
Fit im Endspiel (oder reichen die Endspielkapitel aus der Tigersprungreihe?) Bernd Rosen
Mein System, Aaron Nimzowitsch

Sind die beiden Bücher für meine Spielstärke geeignet?
von Lukas
So 30. Mär 2014, 12:47
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Fragen zu Schachtraining

... zu verstehen und auch die Planfindung gestaltet sich nicht kompliziert. Mit dem Abtauschspanier nimmt Weiß schon viel Gehalt aus der Stellung. Zwei 1500er können das natürlich immer noch verpatzen, aber ab etwa 2000 ELO sollte man damit auch gegen wesentlich stärkere Gegner ~2300 ELO den Ausgleich ...
von Topschach
Di 4. Feb 2014, 13:18
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Fragen zu Schachtraining
Antworten: 163
Zugriffe: 179520

Re: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse

... Einen Zweikampf um de WM-Krone ist halt doch was einzigartiges. :-) Karpov konnte das Gehabe von Kasparov sehr gut ignorieren. Damals saßen sich zwei starke Persönlichkeiten gegenüber. Carlsen wirkt am Brett mit seinen 22 Jahren noch sehr ungelenk. Auch wenn ich Carlsen die Daumen drücke und ...
von Topschach
Sa 9. Nov 2013, 18:02
 
Forum: Schach Small Talk
Thema: Schach-WM 2013 Partie 1 - Videoanalyse
Antworten: 5
Zugriffe: 3619
VorherigeNächste

Zurück zur erweiterten Suche

cron