DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Aktuelle Schachprodukte werden vorgestellt

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Apophis » Mo 9. Okt 2017, 19:20

Editiert vom Admin: Bitte keine Beleidigungen und auch keinen Unsinn schreiben! Es handelt sich bei der normalen Variante um ein Raspi 2 und nicht um ein Raspi 1!
Apophis
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 15:24

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Apophis » Di 10. Okt 2017, 15:25

Es wurde vom Programmierer bestätigt, es laufen nur 6 Engines wenn der RasPi eine ARMv6 CPU hat ... der RasPi 2 hat eine ARMv7 CPU !!
Apophis
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 15:24

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Topschach » Di 10. Okt 2017, 16:53

Apophis hat geschrieben:Es wurde vom Programmierer bestätigt, es laufen nur 6 Engines wenn der RasPi eine ARMv6 CPU hat ... der RasPi 2 hat eine ARMv7 CPU !!


Kann man den Raspi 1 überhaupt noch kaufen? Wir verbauen nur den 2er und den 3er. Da gehen jede Woche einige raus. :-)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1613
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Apophis » Di 10. Okt 2017, 17:57

Topschach hat geschrieben:
Apophis hat geschrieben:Es wurde vom Programmierer bestätigt, es laufen nur 6 Engines wenn der RasPi eine ARMv6 CPU hat ... der RasPi 2 hat eine ARMv7 CPU !!


Kann man den Raspi 1 überhaupt noch kaufen? (...)

Offensichtlich, sonst würden auf der PicoChess Box meiner Kollegin 8 Engines laufen!
Apophis
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 15:24

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Topschach » Mi 11. Okt 2017, 11:09

Apophis hat geschrieben:
Topschach hat geschrieben:
Apophis hat geschrieben:Es wurde vom Programmierer bestätigt, es laufen nur 6 Engines wenn der RasPi eine ARMv6 CPU hat ... der RasPi 2 hat eine ARMv7 CPU !!


Kann man den Raspi 1 überhaupt noch kaufen? (...)

Offensichtlich, sonst würden auf der PicoChess Box meiner Kollegin 8 Engines laufen!


Dann hat die Kollegin diese PicoChess-Box nicht bei uns gekauft. Der DGT-Pi war ursprünglich mit dem Raspi 2 geplant. Nachdem dann aber der 3er rausgekommen ist und DGT bereits einige tausend Raspi 2 für die Produktion lagernd hatte, haben wir sämtliche Raspi 2 von DGT aufgekauft und DGT hat sich mit 3ern eingedeckt.

Den einzigen Raspi 1 den wir hier haben, steckt in einem Prototypen des DGT Pi :-) Aber selbst dort sind über 15 Engines installiert. Unter anderem auch eine Version von Komodo.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1613
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Apophis » Mi 11. Okt 2017, 11:33

“(...) einige tausend (...) aufgekauft (...)“

Logo ... und der Klimawandel ist eine Erfindung der Chinesen ;)
Apophis
 
Beiträge: 13
Registriert: Mi 23. Aug 2017, 15:24

Re: DGT Pi und PicoChess 0.83 SD Karten

Beitragvon Topschach » Mi 11. Okt 2017, 16:08

Apophis hat geschrieben:“(...) einige tausend (...) aufgekauft (...)“

Logo ... und der Klimawandel ist eine Erfindung der Chinesen ;)


Keine Ahnung, was Dein Problem ist. Ich denke aber, dass es hiermit gelöst ist.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1613
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Vorherige

Zurück zu Schachmarkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Listinus Toplisten