Fragen zu Schachtraining

Klatsch und Tratsch zum Thema Schach

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Lukas » Sa 9. Aug 2014, 15:14

Ja mal schauen. Entweder nehme ich Skandinavisch, Caro Kann oder einen Sizi mit 2. e6. Denke da an Taimanov.
Wie sieht es mit deiner DVD aus? :)
Lukas
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:11

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Topschach » Mi 13. Aug 2014, 06:23

Lukas hat geschrieben:Ja mal schauen. Entweder nehme ich Skandinavisch, Caro Kann oder einen Sizi mit 2. e6. Denke da an Taimanov.
Wie sieht es mit deiner DVD aus? :)


Taimanov ist eine schöne Variante im Sizi. Mit Schwarz auf jeden Fall sehr gut spielbar. Was die DVD betrifft, so sind bereits die ersten Videos aufgenommen und geschnitten. Dauert aber noch etwas. ;)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1610
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Lukas » Do 14. Aug 2014, 21:09

Hast du Literaturtipps für Anfänger dieser Eröffnung? Um ersteinmal mit den Motiven in Kontakt zu kommen?
Schade, dass sich das leider immer wieder verzögert.
Lukas
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:11

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Topschach » Fr 15. Aug 2014, 12:32

Lukas hat geschrieben:Hast du Literaturtipps für Anfänger dieser Eröffnung? Um ersteinmal mit den Motiven in Kontakt zu kommen?
Schade, dass sich das leider immer wieder verzögert.


Literaturtipps kann ich leider nicht geben, da ich mich mit dem Thema Sizilianisch nur am Rande beschäftige und die Bücher, welche ich bisher darüber gelesen haben, mich nicht wirklich vom Hocker gehauen haben. Was die DVD betrifft, kann ich sagen, dass ich sie noch vor dem Open in Bad Wiessee fertig haben möchte. Leider kommen hier und da immer wieder einige Sachen dazwischen. Ich gebe mittlerweile an einigen Schulen Schachtraining und besuche selbst recht viele Schachseminare. Dann kam noch der B-Trainerschein und der Urlaub dazwischen. :)

Was bereits fertig ist, ist ein komplettes System gegen Französisch für Weiß. Das läßt sich innerhalb von 2 Stunden erlernen und ist dabei einfach und effektiv. Ich habe es in den letzten Monaten gegen starke Leute getestet und mit den Ergebnissen bin ich sehr zufrieden. Es muss für diese DVD nur noch ein Cover gemacht werden. Ich denke, dass das Teil am Montag im Shop erhältlich sein wird.

;)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1610
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Lukas » So 9. Nov 2014, 16:55

Mal wieder eine Partie von mir. Habe mich übrings jetzt auf Nimzoindisch festgelegt.
Jeder 15 Minuten Bedenkzeit.

[Event "?"]
[Site "Chess24.com"]
[Date "2014.11.09"]
[Round "?"]
[White "Armix (1687)"]
[Black "Luke16 "]
[ECO "11"]
[Result "0-1"]

1. d4 Nf6 2. c4 e6 3. Nc3 Bb4 4. Qc2 Nc6 5. Nf3 d5 6. Bg5
dxc4 7. e3 b5 8. Be2 Bb7 9. O-O a6 10. a3 Be7 11. Rad1 Nd5
12. Bxe7 Ncxe7 13. e4 Nf4 14. b3 Nxe2+ 15. Nxe2 cxb3
16. Qxb3 Bxe4 17. Ng3 Bd5 18. Qb4 Bxf3 19. gxf3 Nd5 20. Qe1
O-O 21. Nh5 Qg5+ 22. Ng3 h5 23. Kg2 h4 24. Rh1 Nf4+ 25. Kf1
hxg3 26. hxg3 Ng6 27. f4 Qd5 28. Rh2 Qc4+ 29. Kg2 Rfd8
30. Qh1 Qd5+ 31. f3 Qa2+ 32. Kf1 Qxa3 33. f5 exf5 0-1
Lukas
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:11

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Topschach » Di 11. Nov 2014, 17:12

Schön gespielt. Dein Gegner kam überhaupt nicht in die Partie rein ! Weiter so :)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1610
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Lukas » Mi 12. Nov 2014, 20:30

Hallo
kannst du mir ein gutes großes Taktikbuch empfehlen, womit ich für sehr lange Zeit Taktik trainieren kann? Ich möchte nämlich nicht immer Taktik am PC trainieren. Ist ja auch nicht so gesund. Gibt es da ein geeignetes?
1000 Schachaufgaben von Emms
Jahrestaktik von Tim Martin
Laszlo Polgar: Chess: 5334 Problems, Combinations and Games

Sind das gute? Oder gibt es für mich ein besseres? Freue mich auf eine Antwort
Lukas
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:11

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Topschach » Do 13. Nov 2014, 10:09

Also ich kann Dir die Bücher von Maxim Bloch empfehlen. Die sind wirklich sehr gut aufgebaut. Die meisten anderen Bücher die ich kenne, sind lediglich eine Sammlung von Taktikaufgaben, ohne didaktischen Aufbau.

hier ein Link:

http://www.amazon.de/Kombinationskunst-Combination-Art-1400-Kombinationen/dp/5701300285/

Ich habe so gut wie alle Bücher von Bloch im Regal stehen. Manche auch doppelt. Schreib mir einfach eine Mail, wenn Du Interesse hast.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1610
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Lukas » Mo 22. Dez 2014, 21:29

Wie sieht es eigentlich mit der angekündigten Königsindisch DVD aus? :)
Ich warte schon sehnsüchtig darauf.
Lukas
 
Beiträge: 89
Registriert: Fr 25. Okt 2013, 11:11

Re: Fragen zu Schachtraining

Beitragvon Topschach » Fr 26. Dez 2014, 14:41

Lukas hat geschrieben:Wie sieht es eigentlich mit der angekündigten Königsindisch DVD aus? :)
Ich warte schon sehnsüchtig darauf.


Ja,- da bekomme ich in der letzten Zeit recht viele Anfragen. Ich musste in einigen Varianten noch ein par Lücken füllen und hier und da kam noch ein interessantes Video dazu. Im Prinzip kann man an so einem Projekt ewig weiterarbeiten, aber irgendwann muss man auch mal ein Ende finden. :-) Mit dem Ergebnis bin ich nun endlich zufrieden und am 07.01.2015 ist es dann auch endlich soweit.

:P
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1610
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

VorherigeNächste

Zurück zu Schach Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Listinus Toplisten