110 Züge in fünfeinhalb Stunden

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Schach

110 Züge in fünfeinhalb Stunden

Beitragvon Topschach » Mi 5. Jun 2013, 09:16

110 Züge in fünfeinhalb Stunden

Quelle: HNA.de

Erst goss sich Hannes Meyner ein Getränk aus der Thermoskanne ein, dann vertrat sich der Schachspieler vom Kasseler SK die Beine während seiner ersten (von fünf) Begegnung beim Finale der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft im Ramada-Hotel ...

den kompletten Artikel gibt's hier zu lesen: http://www.hna.de/sport/regionalsport/mehr-regionalsport/zuege-fuenfeinhalb-stunden-2937589.html
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1608
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Zurück zu Schachpresse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Listinus Toplisten