Garry Kasparov: How I became World Champion 1 (1973-1985)

Aktuelle Schachprodukte werden vorgestellt

Garry Kasparov: How I became World Champion 1 (1973-1985)

Beitragvon Topschach » Mi 23. Jan 2013, 12:19

Topschach Kommentar:
"Ach du liebe Zeit !", dachte ich mir, als ich die ersten Minuten dieser DVD angeschaut habe. Da sitzt der wohl weltbeste Schachspieler mit seiner kürzlich veröffentlichen Schachbiographie vor der Kamera und versucht die Schachgeschichte seines Lebens zu präsentieren. Wild klickt er sich durch seine Partien und hält hier und da mal an, um einen kurzen Kommentar loszuwerden. Mal verhaspelt er sich, ist in der falschen Variante, oder muss nochmal kurz nachdenken, wie es weiterging und was eigentlich die Idee hinter diesem und jenem Zug war. Aber Kasparov hat es am Anfang der DVD ja bereits gesagt, dass er nur im Buch so richtig ins Detail gehen kann. Aber diese Entschuldigung reicht mir nicht. Diese DVD ist eine der schlechtesten Schach-DVDs, welche ich je im Leben gesehen habe. Man merkt sofort, dass hier alles dem Zufall überlassen und wirklich nichts richtig vorbereitet wurde.

Auch fehlt mir die Leidenschaft, mit welcher Kasparov so wunderbar über Schach erzählen kann. Stattdessen sehe ich einen Weltklasseschachspieler, der stotternd von Partie zu Partie eilt und dabei einfach keine gemütliche Stimmung aufkommen läßt. Schade ! Einfach nur jammerschade !

Das es Kasparov auch besser machen kann, zeigt er mit seiner vor einigen Jahren erschienenen "My Story" Produktion: http://forum.topschach.de/kasparov-my-story-sonderangebot-t167.html

Ich habe fertig !



Garry Kasparov: How I became World Champion 1 (1973-1985)

Bild

Garry Kasparov war der beste Spieler der Schachgeschichte. Sein Aufstieg zur Weltspitze war kometenhaft. Den Weltmeistertitel holte er gleich im ersten Anlauf - wenn man den abgebrochenen Titelkampf von 1984 einmal außer Acht lässt. Er war damit der jüngste Weltmeister aller Zeiten. Von 1985 bis 2000 hielt Kasparov den Titel - 15 Jahre lang -, verteidigte ihn mehrfach gegen Anatoly Karpov, gegen Nigel Short, gegen Viswanathan Anand, bis er ihn schließlich gegen Vladimir Kramnik verlor. Aber auch danach dominierte Kasparov das internationale Schach und blieb bis zu seinem Rücktritt im Jahr 2005 Erster der FIDE-Weltrangliste. Seine Rekord-Wertungszahl von 2851 wurde bis zur Aufnahme dieser DVD im Oktober 2012 nicht gebrochen.

Seine Karriere teilt Kasparov in drei Phasen ein:

Den Aufstieg zur Weltklasse (1973 bis 1985),
Die Zeit als FIDE-Weltmeister (1985 bis 1993) und
Die Zeit nach dem Krach mit dem Weltschachbund bis zu seinem Rücktritt (1993 bis 2005).

Auf dieser DVD berichtet Garry Kasparov von seinem Aufstieg zur Weltspitze in den Jahren 1973 bis 1985 und zeigt die Schlüsselpartien, die ihm geholfen haben, der beste Schachspieler der Welt zu werden. Sein Vorbild bei der Auswahl der Partien war Bobby Fischer und dessen Buch "Meine 60 denkwürdigen Partien" - wie Fischer hat auch Kasparov nicht nur Gewinnpartien ausgewählt.

Mit dieser DVD haben Sie Gelegenheit, in 16 Kapiteln und fast 6 Stunden Gesamtspielzeit die Entwicklung des besten Schachspielers der Geschichte von Anfang an mitzuverfolgen - von ihm persönlich berichtet und erklärt. Hier erfahren Sie von vielen entscheidenden Geschehnissen der Schachgeschichte aus erster Hand. Verbessern Sie ganz nebenbei ihr Schachverständnis und genießen Sie die Erläuterungen und Berichte einer auch neben dem Schachbrett einzigartigen Persönlichkeit. In englischer Sprache.

Videospielzeit: 5 hours 43 min. (Englisch)

Systemvoraussetzungen: Pentium-Processor at 300 Mhz or higher, 64 MB RAM, Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8, DVD drive, mouse, soundcard

Im Shop kaufen: http://www.topschach.de/garry-kasparov-became-world-champion-19731985-p-2423.html
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1548
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Zurück zu Schachmarkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Listinus Toplisten