Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?

Klatsch und Tratsch zum Thema Schach

Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?

Beitragvon Topschach » Do 31. Okt 2013, 10:07

Nachdem ja nun die Katze aus dem Sack gelassen wurde und Houdini 4 am 10.12.2013 inklusive der GUI (Bedienoberfläche) von Deep Fritz 14 erscheinen wird, stellt sich natürlich die Frage, ob man jetzt überhaupt noch Deep Fritz 14 braucht.

Deep Fritz 14 sollte eigentlich schon auf dem Markt sein. Der Release-Termin wurde allerdings auf Ende November verschoben. Houdini erscheint, wie gesagt, Anfang Dezember. Preislich macht die Sache recht wenig Unterschied und deshalb kann ich mir vorstellen, dass nur eingefleischte Fritz-Fans und Sammler bei der neusten Fritz-Engine zugreifen werden.

Houdini 3 wurde von Chessbase noch mit einer älteren GUI angeboten und die neuste Oberfläche stand nur Käufern von Fritz zur Verfügung. Diesmal wird sowohl Houdini 4, als auch Deep Fritz 14 mit der neusten Oberfläche ausgeliefert.

Aber wie sagt man bei uns so schön: Schau'n mer mal..... :D
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1546
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?

Beitragvon zehnopple » Do 31. Okt 2013, 18:50

Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?


Stockfish ;)
zehnopple
 
Beiträge: 51
Registriert: Mo 23. Sep 2013, 15:20

Re: Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?

Beitragvon Topschach » Do 31. Okt 2013, 19:25

zehnopple hat geschrieben:
Houdini 4 oder Deep Fritz 14 ?


Stockfish ;)


Stimmt ! :-) Stockfish ist wirklich einmalig gut und wird immer besser. Vielleicht schafft es die Community ja, dass Stockfish nächstes Jahr den Tabellenführer Houdini vom Thron soßen wird. Jetzt müssen wir aber erstmal schauen, wie gut Houdini 4 gegenüber der 3er-Version ist.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1546
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42


Zurück zu Schach Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
Listinus Toplisten