PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Klatsch und Tratsch zum Thema Schach

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon retep1 » Di 17. Nov 2015, 21:28

Und hier nun der Link zum Angebot des kostenlosen Download der aktuellen PicoChess-Version mit Topschach Modifikationen.

http://www.topschach.de/picochess-version-sdimage-download-p-3363.html[/quote]

Sorry, ich meinte: Wann wird der Download frei gegeben?
retep1
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 11:37

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon retep1 » Di 17. Nov 2015, 21:30

Und hier nun der Link zum Angebot des kostenlosen Download der aktuellen PicoChess-Version mit Topschach Modifikationen.

http://www.topschach.de/picochess-version-sdimage-download-p-3363.html[/quote]

Sorry, ich meinte: Wann wird der Download frei gegeben?
retep1
 
Beiträge: 9
Registriert: Mi 28. Okt 2015, 11:37

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Mercutio111 » Mi 18. Nov 2015, 08:23

Hallo und guten Morgen :-),

nochmals danke, dass es mit der Bereitstellung des Download-Links so schnell geklappt hat: Das Topschach-Picochess-Image ist bereits in meinem Warenkorb!

Ich schließe mich natürlich interessehalber der Nachfrage von retep1 an: Wann ist denn mit der Freischaltung des Links zu rechnen?

Viele Grüße
Axel

PS: Übrigens finde ich ihre Lehrvideos ausgesprochen gelungen: Lehrreich und unterhaltsam.
Mercutio111
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 11:46

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Topschach » Mi 18. Nov 2015, 08:55

retep1 hat geschrieben:Und hier nun der Link zum Angebot des kostenlosen Download der aktuellen PicoChess-Version mit Topschach Modifikationen.

http://www.topschach.de/picochess-version-sdimage-download-p-3363.html


Wann wird der Download frei gegeben?[/quote]

Ich habe gestern noch einige Änderungen/Verbesserungen an der Software vorgenommen und werde im Laufe des Tages das Image auf den Server hochladen. Die Downloads werden anschließend freigeschaltet.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1564
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Mercutio111 » Do 19. Nov 2015, 15:24

Prima, dass es mit dem Upload geklappt hat: Danke dafür!

Ich habe das Image gleich mit dem Win32DiskImager auf eine SD-Karte kopiert. Leider funktioniert picochess bei mir nicht. Es kommt keine Bluetooth-Verbindung zustande.

Ich besitzte die DGT XL Uhr und nicht die neue DGT 3000. Mag es daran liegen?
Mercutio111
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 11:46

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Topschach » Do 19. Nov 2015, 17:02

Mercutio111 hat geschrieben:Prima, dass es mit dem Upload geklappt hat: Danke dafür!

Ich habe das Image gleich mit dem Win32DiskImager auf eine SD-Karte kopiert. Leider funktioniert picochess bei mir nicht. Es kommt keine Bluetooth-Verbindung zustande.

Ich besitzte die DGT XL Uhr und nicht die neue DGT 3000. Mag es daran liegen?


Also an der Uhr liegt das unter normalen Umständen nicht. Wichtig ist die Reihenfolge:

1. DGT Uhr einschalten und auf Modus 23 (DGT XL) setzen und bestätigen. Uhr mit dem Bluetooth-Brett verbinden.
2. Bluetooth-Brett einschalten (die Leuchte blinkt grün).
3. Nun den Bluetooth-Stick in das PicoChess stecken und das PicoChess einschalten.
4. Nach 45 bis 60 Sekunden ist das PicoChess hochgefahren und verbindet mit dem Bluetooth-Brett (Die grüne Leuchte am Bluetooth-Brett leuchtet dauerhaft grün).

Sollte die Leuchte weiterhin dauerhaft blinken, gibt es zwei mögliche Fehlerquellen:

1. Der Akku des Bluetooth-Brettes ist fast leer. (Über Nacht aufladen)
2. Der Bluetooth-Stick ist nicht kompatibel mit dem PicoChess (Einen anderen Bluetooth-Stick verwenden)
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1564
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Mercutio111 » Do 19. Nov 2015, 19:56

Danke für die Hinweise. Das, was Sie vorgeschlagen haben, habe ich alles probiert. Auch einen anderen Bluetooth Stick habe ich ausprobiert und das Board an das Stromnetz angeschlossen. Eine USB-Verbindung hat auch nicht funktioniert.

Die Bluetooth Verbindungen waren bislang in Verbindung mir Picochess auch kein Problem. Mit den Versionen 0.45, 0.51 und 0.55 wurde das Brett problemlos erkannt. Nur ansonsten waren dieser Versionen bei mir nicht sehr zuverlässig.

Am stabilsten war und ist für die Version 0.45 - solange sie ohne Internetzugang genutzt wird. Sobald die am Netz ist, aktualisiert sie sich automatisch auf Version 0.51. Diese aber funktioniert bei mit nicht (Bluetooth ja, aber die Uhr wird nicht richtig angesprochen).

Leider kann ich bei ihrer Version auch nicht den Status der Bluetoothverbindung einsehen. Der Befehl "rfcomm - a" liefert mir keine Anzeige.

Ich bin da etwas ratlos. Haben Sie da eine Idee?
Mercutio111
 
Beiträge: 5
Registriert: Mo 16. Nov 2015, 11:46

Re: PicoChess 0.51 DGT-Schachcomputer

Beitragvon Topschach » Do 19. Nov 2015, 21:27

Mercutio111 hat geschrieben:Danke für die Hinweise. Das, was Sie vorgeschlagen haben, habe ich alles probiert. Auch einen anderen Bluetooth Stick habe ich ausprobiert und das Board an das Stromnetz angeschlossen. Eine USB-Verbindung hat auch nicht funktioniert.

Die Bluetooth Verbindungen waren bislang in Verbindung mir Picochess auch kein Problem. Mit den Versionen 0.45, 0.51 und 0.55 wurde das Brett problemlos erkannt. Nur ansonsten waren dieser Versionen bei mir nicht sehr zuverlässig.

Am stabilsten war und ist für die Version 0.45 - solange sie ohne Internetzugang genutzt wird. Sobald die am Netz ist, aktualisiert sie sich automatisch auf Version 0.51. Diese aber funktioniert bei mit nicht (Bluetooth ja, aber die Uhr wird nicht richtig angesprochen).

Leider kann ich bei ihrer Version auch nicht den Status der Bluetoothverbindung einsehen. Der Befehl "rfcomm - a" liefert mir keine Anzeige.

Ich bin da etwas ratlos. Haben Sie da eine Idee?


Ich habe an der Download-Version 0.51 ein paar Erweiterungen eingebaut und aktualisiert. Ich werde das mal mit einigen Brettern prüfen und den Fehler beheben. Den neuen Download stelle ich anschließend zur Verfügung.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1564
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Vorherige

Zurück zu Schach Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
Listinus Toplisten