DGT Revelation II Anniversary Edition

Aktuelle Schachprodukte werden vorgestellt

DGT Revelation II Anniversary Edition

Beitragvon Topschach » Di 15. Jan 2019, 16:50

DGT Revelation II Anniversary Edition

Mit dem DGT Revelation II Anniversary Edition hat die niederländische Firma DGT einen würdigen Nachfolger des Revelation II auf den Markt gebracht. Wir konnten schon Anfang des letzten Jahres Einiges Testen, aber das Endprodukt in den Händen zu halten ist dann doch wieder etwas Besonderes. Optisch findet man zunächst keine Unterschiede. Zumindest bei der Metall-Plakette hätte ich mir eine Veränderung gewünscht, aber das ist wohl Geschmackssache.

Verbindet man den DGT Revelation II Anniversary Edition mit dem beigefügten Netzteil, wird dem Anwender dann doch noch mitgeteilt, welch Wunderwerk der Technik er besitzt.

Bild

Ausgestattet ist der mit einem iMX7D Modul, welches Multi-Thread unterstützt und auf 1 GHz läuft. Diese Extra-Power macht sich vor allen Dingen bei den Retro Emulationen bemerkbar. Gerade die TASC-Emulationen benötigen besonders viel Ressourcen und laufen nun im Schnitt mit ~10Mhz.

Bild

Der Original-TASC 30 hatte immerhin 30Mhz, aber die Spielfreude ist die selbe. Bezüglich der angebotenen Emulationen hat sich auch etwas getan. Gab es bisher nur das Retro Paket 1 mit den Lang und Schröder-Programmen, ist nun auch das inoffizielle Retro Paket 2 einem Gesamtpaket hinzugefügt worden, welches die King-Programme von Johan de Koning beinhaltet. Interessant ist hierbei, dass neben diesen Schachcomputer-Emulationen nun auch ganz offiziell der Mephisto Glasgow und Schachcomputer aus der NOVAG-Reihe enthalten sind. Diese gab es bisher nur, wenn man den Nachweis erbrachte, dass man diese Geräte im Original besitzt.

Bild

Mit der Speedbar konnte man schon am Revelation II die Emulationsgeschwindigkeit einstellen. Beim DGT Revelation II Anniversary Edition wurde diese jedoch überarbeitet und zeigt nun auch die Emulationsgeschwindigkeit in MHz an. Ziemlich praktisch, wenn man die die Geschwindigkeit der alten Mephisto Turniermaschinen emulieren möchte oder einfach mit dem Originalspeed der damaligen Module.

Bild

Außerhalb der Emualtionen hat sich aber auch Einiges getan. So wurde mit Stockfish 10 die neuste Version der aktuell stärksten Schachengine hinzugefügt und auch Komodo hat in Version 12.1 den Weg in den DGT Revelation II Anniversary Edition gefunden. Eine Vielzahl von weiteren neuen Engines stehen ebenfalls zur Verfügung.

Bild

Ein ausführlicher Test des DGT Revelation II Anniversary Edition wird in den nächsten Tagen folgen und als Video in unserem YouTube-Kanal zur Verfügung stehen:

http://youtube.topschach.de

Bei uns im Schachcenter in Gilching steht zusätzlich ein Testgerät bereit, welches interessierte Kunde gerne auf Herz und Nieren testen können:

Bild

Schachcenter Topschach.de
Karolingerstr. 14
82205 Gilching

Der DGT Revelation II Anniversary Edition kann ab sofort bei uns im Shop bestellt werden unter folgendem Link:

https://www.topschach.de/revelation-ann ... -4153.html

Wer zusätzlich das neue Retro Paket 2019 möchte, findet es bei uns im Shop unter folgendem Link:


https://www.topschach.de/revelation-ann ... -4155.html

Besitzern eines älteren Revelation II, bieten wir ein Hard- und Firmware-Upgrade an mit welchem Sie ihren Revelation II in einem DGT Revelation II Anniversary Edition verwandeln können:

https://www.topschach.de/revelation-upgrade-p-4154.html

Wer bereits das Retro Paket 1 auf seinem Revelation II besitzt, kann dieses mit dem Upgrade-Angebot in unserem Shop auf das Retro Paket 2019 upgraden:

https://www.topschach.de/revelation-ret ... -4156.html

Soweit der kleine Überblick.

Bis bald

Euer Benny
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1644
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Zurück zu Schachmarkt

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Majestic-12 [Bot] und 1 Gast

Listinus Toplisten