SC Ammersee glänzt beim 13. Fünfseenland-Pokal als Gastgeber

Klatsch und Tratsch zum Thema Schach

SC Ammersee glänzt beim 13. Fünfseenland-Pokal als Gastgeber

Beitragvon Topschach » Mi 25. Jun 2014, 10:22

Beim 13. Fünfseenland-Pokal richten 5 verschiedene Schachvereine aus dem Fünfseenland gemeinsam ein Pokalturtnier aus, welches aus fünf Einzelturnieren besteht. Am gestrigen Dienstag war der SC Ammersee der Ausrichter und lud in seine neue Location in der Montessori-Schule in Inning ein. Die großzügigen und gut beleuchteten Räumlichkeiten boten sehr gute Spielbedingungen. Mit 27 Teilnehmern war das Schnellschachturnier gut besucht und Christoph Schöner führte als Turnierleiter alle Spieler souverän durch jede Runde. Die Auswahl an angebotenen Getränken war hervorragend, wobei ich persönlich auch nach 20 Uhr beim Schachspielen gerne eine Tasse Kaffee trinke. Den gab es leider nicht, was den positiven Eindruck des Turniers allerdings in keiner Weise schmälert.

Mein persönliches Highlight war eine Partie gegen GM Hans-Joachim Hecht spielen zu dürfen. http://de.wikipedia.org/wiki/Hans-Joachim_Hecht

Die Schachlegende hat das Turnier dann auch verdient gewonnen.
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1573
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Zurück zu Schach Small Talk

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

cron
Listinus Toplisten