Steinbrück und die SPD hätten die Vortragsaffäre voraussehen

Aktuelle Pressemitteilungen zum Thema Schach

Steinbrück und die SPD hätten die Vortragsaffäre voraussehen

Beitragvon Topschach » Mi 28. Nov 2012, 09:26

Steinbrück und die SPD hätten die Vortragsaffäre voraussehen müssen

Quelle: taz.de

Steinbrück ist der Mann, der Schach nicht kann, lautet die Botschaft seiner Vortragsaffäre. Schach spielen heißt, ein paar Züge im Voraus zu denken. Die SPD hätte misstrauisch werden können, als Steinbrück ausgerechnet die Inszenierung als Stratege ...

den kompletten Artikel gibt's hier zu lesen: http://www.taz.de/Debatte-Steinbrueck/!105796/
Topschach
Administrator
 
Beiträge: 1564
Registriert: Do 29. Dez 2011, 23:42

Zurück zu Schachpresse

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Listinus Toplisten